Gewachsen aus dem eigenen Anspruch, den eigenen Stärken und aus eigener Kraft

  • 1963 gründete Siegfried Unterer in Wörgl eine Ein-Mann-Transportfirma für Holzgüter
  • 1970 werden in Kundl Warehouse und Büro gebaut
  • 1996 übernimmt Josef Unterer die Aktivitäten vom Vater
  • 1997 organisiert Unterer für die Edeka die komplette Beschaffungslogistik Italien O&G
  • 2006 sind 100 Unterer-Fahrzeuge unterwegs, Gründung der CZ Tochter-Gesellschaft
  • 2007 überschreitet das Unternehmen die 100 Mio. Euro Umsatz-Grenze
  • 2008 wird der Standort Kundl auf heutigen Stand ausgebaut
  • 2011 Operation Center Munich OCM geht an den Start
  • 2012 Unterer hat 275 Planen- und Kühlfahrzeuge in der Tagesdisposition
  • 2013 Umzug in neue Büroräume in Unterhaching und Kundl
  • 2014 Operation Center in Wroclaw wird eröffnet